Jonathan Dilas: Der Matrixblogger

Jonathan Dilas gehört mit und durch seinen Blog „Die Matrixblogger“ zu den bekanntesten und reichweitenstärksten Anbietern im Bereich spiritueller Weiterentwicklung und Transformation. Dilas ist auf mehreren Portalen wie YouTube, in diversen Online-Shops durch seine große Bibliographie sowie auf seinem eigenen Onlineblog: „Die Matrixblogger“ einem großen Publikum bekannt.

Zu seinen hervorstechendsten Eigenschaften gehört eine Herangehensweise, die sich den Problemen des Seins und der Welt auf eine erfrischende, alternative Art und Weise annimmt. Interessierte Leser und Wissenssuchende können sich mithilfe verschiedener Angebote näher in die Gedankenwelt von Jonathan Dilas einlesen und es ist kein Zufall, dass der Name des Blogs mit dem Kultfilm der frühen 2000er Jahre so eng verbunden ist.

Entkommen aus der Matrix – Jonathan Dilas bietet Wege und Antworten

Morpheus bietet Neo eine rote und blaue Pille, die eine Pille enthält das Wissen um die wahre Wirklichkeit und somit auch „schreckliche“ Wahrheiten, während die andere Pille ihn zurück ins Reich der Träume schickt, einem katatonischen Zustand unter der Herrschaft fremdartiger (Maschinen-)Wesen. Wer den Schriften und Livestreams des Matrixbloggers folgt, tritt sprichwörtlich in die Schuhe Neos und erhält das Wissen um die Matrix in der Realität.

Von dieser mit Amnesie geplagter Erdmatrix erfährt der Leser entweder durch die zahlreichen Werke des Schriftsteller und Bewusstseinsforscher, darunter auch zehn veröffentlichte Bücher, die sich mit den Themen Klarträumen, Bewusstseinserweiterung sowie der Aktivierung der Zirbeldrüse beschäftigen oder durch die vielen Interviews, Podcasts und Fernsehauftritte von Jonathan Dilas.

Das Hauptaugenmerk liegt jedoch seit 1999 im Bereich der Bewusstseinsforschung, in dem Dilas als einer der hervorstechendsten Vertreter gilt.
Dort untersucht er diverse Bereiche:

  • Klarträume
  • Luzides Träumen
  • Außerkörperliche Erfahrungen (AKEs)
  • Veränderte und erweiterte Bewusstseinszustände
  • Aktivierung der Zirbeldrüse
  • Astralreisen nach der Art von Monroe
  • Konstruktive Dissoziation

Das Wissen um diese Felder teilt er dabei sowohl in eigenen Online-Seminaren, aber auch in Kooperationen mit anderen Szene-bekannten Größen. Auf dem hauseigenen Onlineshop „Gehirnkicker“ bietet er eine große Anzahl an Produkten, darunter auch sein gerühmtes Standardwerk „Luzides Träumen, Astralreisen und die Zirbeldrüse: Wege der Bewusstseinserweiterung“ an. Wer lieber Videos konsumiert, der wird die kompakten Informationen bei dem „Raus aus der Matrix – Das große Spirituelle Onlineseminar“ finden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist die Matrix und wie kann man sie überwinden?

Die Matrix ist eine Art Gefangenschaft des geistigen, spirituellen Selbst, ein Konstrukt aus diversen nicht direkt beeinflussbaren Faktoren und Gegebenheiten, die den Menschen beeinflussen und mit denen er interagiert. Dazu muss jedoch gesagt werden, dass eine allgemein anerkannte und gültige Definition von Matrix außerhalb ihres Nutzens in der Mathematik nicht existiert, es also zwangsläufig zu unterschiedlichen Betrachtungsweisen kommen kann.

Jonathan Dilas glaubt an die Reinkarnation der Seele bzw. dem spirituellen Sein des Menschen. Diese gehört jedoch zum einschränkenden Teil des Seins. Durch den bekannten Tunnel aus Licht gelangen die Menschen mit Amnesie erneut auf die Erde, getrennt von ihren kompletten Möglichkeiten.

Jonathan Dilas hat sich zum Ziel gesetzt sich selbst immer tiefer in dieses komplexe System der Schöpfung einzuarbeiten und sein Wissen den suchenden Menschen zur Verfügung zu stellen. Um dem Kreislauf der Reinkarnation zu entkommen und das wahre Ausmaß des Seins sowohl erfassen, als auch nutzen zu können, werden Suchende bei den Werken des Matrixbloggers fündig, besonders auch seinem zweiten YouTube-Kanal, den Matrixxern.

Dort können sich Interessierte einige Videos anschauen, die bereits tiefe und umfassende Einblicke in die Gedankenwelt von Dilas und seiner Kooperationspartnerin Shiva ermöglichen. Gerade Neueinsteiger, die sich mit den Schriften und Weisheiten von Dilas auseinandersetzen wollen, ist das Anschauen der dortigen Videos empfehlenswert, sodass bei einem verstärkten Interesse dann auf seine Schriften bzw. auf seine Online-Seminare zurückgegriffen werden kann.

Der Matrixblog – Ein Portal für aufgeschlossene Denker

der-matrixblogger-jonathan-dilasAuf dem Matrixblog von Jonathan Dilas finden sich dessen Gedanken und Überlegungen zu vielen spirituellen, aktuellen und auch komplexen Themen wieder, die dort nachgelesen werden können. Zudem bietet die übersichtliche Webseite die Möglichkeit den Autoren selbst kontaktieren oder mit ihm im Kommentarbereich in Verbindung zu treten.

Jedoch sind es nicht nur Gedanken, die man dort lesen kann, sondern auch sehr viele News, die sich mit diversen Themengebieten beschäftigen. Darunter auch eher exotische Felder, die nur von sehr wenigen Portalen in so einer Tiefe behandelt werden.

  • Astralreisen und OBE
  • Außerirdische Besucher und UFO-Sichtungen
  • Neuigkeiten über die Matrix, Dissoziation und das innere Wissen
  • Erinnerungen im Alltag
  • Erleuchtung und die Suche nach dieser
  • Neue Interviews bzw. Publikationen von Jonathan Dilas
  • Informationen über Selbstheilung, Gesundheit und Ernährung
  • Spirituelle Filme und lehrreiche Videos
  • Telepathie, Telekinese sowie weitere PSI-Phänomene
  • Träume und luzide Träume
  • Nachrichten ohne Zensur und Neuigkeiten im Bereich der Grenzwissenschaften
  • sowie eigene Forschungsbeiträge und Artikel über die Zirbeldrüse.

Gerade der Austausch ist Dilas äußerst wichtig, was auch daran ersichtlich wird, dass er beispielsweise den Online-Kongress „Global Awakening 2020“ ins Leben gerufen und im Zuge dessen insgesamt 25 Experten aus der spirituellen-esoterischen Szene interviewt hat. Hauptthema des Kongresses ist dabei das „Globale Erwachen“ der Menschheit und die Auswirkungen dieses Phänomens.
Fazit der Redaktion zu den Angeboten des Matrixbloggers

Jonathan Dilas bietet ein vielfältiges Angebot an interessanten Antworten auf die großen Fragen des Lebens an. Selbstverständlich müssen keine oder können alle der vorgestellten Theorien von Dilas zutreffen, aber dennoch bieten seine Ansätze tatsächlich eine gewisse Orientierung und können auch schon durch die bloße Beschäftigung mit ihnen zu einem neuen, spirituellen, aufgeschlossenen und kritischen Denken führen.

Quelle der Autorenbilder:
Screenshot, entnommen aus: matrixblogger.de/fragen-an-jonathan/
Screenshot, entnommen aus: youtube.com/channel/UCMAIZa19pLYqFt2tHibSMyQ